Praia Estevia

Praia Estevia

Es war eine holprige Zufahrt über kleine Pisten.

Weit verstreut stehen Häuser herum, umgeben von Feldern.

Der „Parkplatz“ vom Strand „Praia de Esteveira“ befindet sich in 60 Meter Höhe auf den Klippen und einen Strand gibt es dort unten nicht wirklich.

Die Brandung klatscht direkt gegen die Felsen.

Vielleicht gibt es bei Ebbe einen schmalen Sandstreifen. Einen Weg nach unten fanden wir nicht.

Doch hier oben auf den Klippen war es auch sehr schön. Ein kleines Wäldchen, viel Grün und Felder auf denen Süßkartoffeln wachsen.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Wer schreibt hier

Folge uns und verpasse keinen Beitrag mehr