schnell mal die Sonne genutzt und mit Hund und Ball raus gegangen

22.02.2015 vs 22.02.2014

Neuer Tag – neue Fotos! Wir vergleichen den Winter 2014 mit dem Winter 2015 anhand von Fotos. Warum? Im letzten Winter waren wir zum Überwintern in der Algarve. Diesen Winter verbringen wir in Norddeutschland. Den größten Unterschied, den wir bis jetzt feststellen:

Der enorme Farbverlust!

Wie farbenprächtig ist doch so ein Winter in der Algarve. Alles ist dort viel grüner, viel blauer, viel roter, viel leuchtender. Die Tage, an denen in diesem Winter in Norddeutschland mal die Sonne vom Himmel lachte, können wir an einer Hand abzählen. Meistens ist es grau, dunstig, diesig… Wie wichtig doch das Wetter ist, so für´s Gemüt, die Stimmung und überhaupt. Wie mehr Lust doch entsteht, rauszugehen, was zu unternehmen – wenn die Sonne scheint. Es muss ja nicht einmal warm sein! Das war mir gar nicht mehr so klar. In den letzten Wintern hatten wir sie ja: Die Sonne und die Farben.

Und nun kommen sie, die Fotos zum heutigen Fotovergleich Überwintern im Süden vs Überwintern im Norden:

Kurz war sie mal da, die Sonne. Und wir sind auch gleich raus. Mit Hund und Ball. Hielt nicht lange an, das gute Wetter.

schnell mal die Sonne genutzt und mit Hund und Ball raus gegangen
schnell mal die Sonne genutzt und mit Hund und Ball raus gegangen

 

Heute vor einem Jahr waren wir in Tavira in der Lagune Ria Formosa:

Die Ria Formosa bei Tavira, Algarve, Portugal
Die Ria Formosa bei Tavira

 

Und? Wo wärst du heute lieber gewesen?

Wer schreibt hier

Kommentare

1 Gedanke zu “22.02.2015 vs 22.02.2014”

Schreibe einen Kommentar

Folge uns und verpasse keinen Beitrag mehr