Mit dem Doubs nach Frankreich

Am Canal du Centre

Mit dem Doubs sprudelten wir nach Frankreich hinein. Die Saône zog uns mit ins Burgund. Der Canal du Centre brachte uns zur Loire und die Loire zum Allier. Durchs Limousin ging es zur Dordogne und Garonne.

In Miramont de Guyenne

Frankreich war mal wieder ziemlich verregnet um diese Jahreszeit. Sturm trieb dunkle Wolkenfetzen über den Himmel. Im Regen ging der Scheibenwischer kaputt. Wir haben ihn hoffentlich repariert.

Dir gefällt dieser Beitrag?

Dann unterstütze uns und teile ihn mit deinen Freunden oder sende eine Anerkennung via Pay Pal:

Das könnte dich auch interessieren

Afrika Botswana Bulgarien Deutschland Digitale Nomaden England Frankreich Georgien Griechenland Indien Kroatien Kuba Kurzhauber Lifestyle Lucy Marokko Portugal Ratgeber Reisefahrzeug Rumänien Russland Schweden Slowakai Spanien Thailand Tschechien Türkei Ungarn

Folge uns

Kommentare zum Beitrag

Schreibe einen Kommentar